DER HOF






klein, ökologisch, artgerecht

Wo:

  • bei Neudorf - Bad Berneck in Oberfranken, siehe Kontakt

Betrieb:

  • kleinbäuerlicher Familienbetrieb im Nebenerwerb
  • Grünland mit Tierhaltung, ohne Ackerbau

Größe:

  • 16ha landwirtschaftliche Nutzfläche

Bewirtschaftung:

  • ökologisch
  • keine chemischen Mittel zur "Unkraut"- oder "Schädlings"-Regulation
  • überwiegend hofeigenes Futter
  • Bio-Zukauf: etwas Getreide für´s Geflügel, Kükenaufzuchtfutter, Muschelkalk, Lecksteine, Einstreustroh (regional)
  • Düngung: nur hofeigener Stallmist, keine Gülle, kein Kunstdünger

Rinder:

  • Rasse Charolais
  • Mutterkuhhaltung mit Sommerweide
  • nur hofeigenes Futter (Weidegras, Heu, wenig Silage), kein Kraftfutter
  • Verkauf: Färsenfleisch und Ochsenfleisch als Paket ab Hof

Gänse:

  • Freilandhaltung mit Teich, tagsüber auf der Weide, nachts im Stall
  • Futter: Bio-Kükenaufzuchtfutter, Bio-Getreide (-keimlinge), Weidegras und Fallobst
  • Verkauf: zu Martini und Weihnachten ab Hof

Zertifizierung:

  • EU-Öko seit 2005, Kontrollstelle: Ökop (DE-Öko-037)
Blick auf den Hof
Blick auf den Hof
den Goldtopf suchen wir noch
den Goldtopf suchen wir noch